Marktüberblick des
Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik

12.02.2018
Inlandsgeschäft für die Hersteller industrieller Prozesskühlung zeigte 2016 eine gute Entwicklung. Deutlicher Rückgang im Auslandsgeschäft. Für 2017 rechnen die Unternehmen der Branche mit weiterem Zuwachs.
30.06.2017
Der VDMA Fachverband Allgemeine Lufttechnik im VDMA verfasst für seine Mitglieder vierteljährlich einen Bericht über die Preisentwicklung von Materialien und Vorprodukten für Erzeugnisse der Allgemeinen Lufttechnik.
24.04.2017
Trotz zahlreicher politischer und wirtschaftlicher Unwägbarkeiten rechnen die Unternehmen auf der Mitgliederversammlung des Fachverbands Allgemeine Lufttechnik mit einem spürbaren Wachstum. Dr. Hugo Blaum, GEA Group AG, und Udo Jung, Trox GmbH, führen den Fachverband Allgemeine Lufttechnik.
Vorgelegt zur Mitgliederversammlung am 30. und 31. März 2017 in Leipzig
30.03.2017
Kältetechnik kommt in nahezu allen Wirtschaftsbereichen zum Einsatz, insbesondere in der Klimatisierung, der Nahrungsmittel- und chemischen Industrie, im Lebensmittelhandel und im Gewerbe. Die deutschen Unternehmen überzeugen durch hohe technologische Kompetenz und Innovationskraft. Insbesondere werden Entwicklungen im Hinblick auf Energieeffizienz und Klimaschutz mit Hochdruck vorangetrieben.
04.01.2017
Die Kunden fragen vermehrt energieeffiziente Produkte nach. Die Branche erwartet leicht positive Impulse aus dem In- und Ausland. Insgesamt prognostiziert der Fachverband Allgemeine Lufttechnik für 2017 ein Umsatzplus von 2 Prozent.
Guntram Preuss
Guntram Preuss
Referent für Marktinformationen, Mitgliederbetreuung; Referent der Fachabteilung Trocknung
(+49 69) 66 03-12 89
(+49 69) 66 03-22 89