News

31.01.2018
Gebäudetechnik ist fester Bestandteil von Building Information Modeling (BIM)
30.01.2018
Unter Berücksichtigung der „Verordnung (EU) 2015/1095“, wurde die Überarbeitung des VDMA-Einheitsblattes 24247-2 beschlossen. Die überarbeitete Fassung ermöglicht eine saisonale Bewertung.
30.01.2018
Das VDMA-Einheitsblatt 24247-6 unterstützt Hersteller bei der Planung und beim energieeffizienten Betrieb von klimatechnischen Anlagen und Prozessen.
26.01.2018
Die SurfaceTechnology GERMANY präsentiert vom 5. bis 7. Juni 2018 die wichtigsten Trends der Oberflächenindustrie. Wissensvermittlung und Erfahrungsaustausch bietet das Fachforum.
16.01.2018
ProKlima ist am 01. Januar 2018 dem Eurovent-Verband beigetreten. Mit ProKlima als neuem Mitglied verfügt der führende europäische Verband der Klima- und Lüftungsbranche um mehr als 120 neue Mitgliedsunternehmen. Ein Schwerpunkt von ProKlima liegt auf der Gebäudeventilation.
30.11.2017
• Vorstellung von Studienergebnissen der RWTH Aachen zu Entrauchungssystemen • Präsentation neuer VDMA-Informationsblätter zum Thema Entrauchung und Rauchfreihaltung • Podiumsdiskussion rund um Vorgaben zur Verwendung von Bauprodukten
23.11.2017
Luft kennt fast keine Grenzen, sie ist nahezu überall. Und in ihr: Feinstaub in unterschiedlichster Konzentration. Wenn Vermeidung nicht zu 100% möglich ist, heißt es effizient und ökonomisch Abscheiden wo immer möglich.
09.11.2017
CE-Zeichen, Leistungserklärung, Technische Dokumentation - das jüngste Informationsblatt des Arbeitskreises Bandschutz im VDMA nimmt Bezug auf die Begrifflichkeiten, die bei der Verwendung von Brandschutz- und Entrauchungsklappen nach Produktnorm zu beachten sind.
17.10.2017
Luft ist einzigartig. Der Maschinenbau hat das verstanden. Die Multimediareportage der VDMA Webseite 125 Jahre liefert vielfältige Informationen.
24.08.2017
DIN 1946-4 definiert den Standard für Raumlufttechnische Anla-gen im Gesundheitswesen. Am 18.08.2017 ist der Norm Entwurf erschienen, die Frist für Stellungnahmen endet am 18.10.2017.
123 A B C D E F G H I j k l m n o p q r s t u v w x y z Alle anzeigen
AAF-Lufttechnik
Robert-Bosch-Str. 30-32
64625 Bensheim
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
sales.germany@aafeurope.com
(+49 6251) 8 03 68-0
Aerotechnik E. Siegwart
Untere Hofwiesen
66299 Friedrichsthal
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@aerotechnik.de
(+49 6897) 8 59-0
Aerzener Maschinenfabrik
Reherweg 28
31855 Aerzen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@aerzener.de
(+49 5154) 81-0
Erfurter Str. 17
36251 Bad Hersfeld
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@afotek.de
(+49 6621) 50 76-0
Siemensstr. 42
59199 Bönen
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
verkauf@afprofilters.com
(+49 2383) 9 19-1 30
AFS Airfilter Systeme
Am Richtbach 14
74547 Untermünkheim
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@afs-airfilter.de
(+49 7944) 91 60-0
Gutenbergstr. 14
48282 Emsdetten
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
info@agtos.de
(+49 2572) 9 60 26-0
Air Liquide Global E&C Solutions Germany
Olof-Palme-Str. 35
60439 Frankfurt am Main
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
communication@airliquide.com
(+49 69) 58 08-0
AL-KO THERM
Hauptstr. 248 - 250
89343 Jettingen-Scheppach
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
absaug.technik@al-ko.de
(+49 8225) 39-24 12
Alfa Laval Mid Europe
Wilhelm-Bergner-Str. 7
21509 Glinde
Deutschland
E-Mail:
Telefon:
alfalaval.germany@alfalaval.com
(+49 40) 72 74-03
Ingeborg Eisenberger
Ingeborg Eisenberger
Assistenz der Geschäftsführung, Fachverband Allgemeine Lufttechnik, Fachgruppe Kühlmöbel, Assistenz Forum Gebäudetechnik
(+49 69) 66 03-1274
(+49 69) 66 03-2274
Dr. Thomas Schräder
Dr. Thomas Schräder
Geschäftsführer Fachverband Allgemeine Lufttechnik Geschäftsführer Arbeitsgemeinschaft Instandhaltung Gebäudetechnik (AIG) Geschäftsführer Fachgruppe Kühlmöbel, Forum Gebäudetechnik
(+49 69) 66 03-12 27
(+49 69) 66 03-22 27
Astrid Medinger
Astrid Medinger
Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Messen
(+49 69) 66 03-12 88
(+49 69) 66 03-22 88
Mitgliedersuche

Sie können bestimmte Produkte oder Firmen direkt mit Eingabe des Suchbegriffes oder innerhalb bestimmter Fachverbände suchen.

VDMA: Maschinenbau gibt sich Leitsätze zur Nachhaltigkeit
Schaeffler, Kärcher und ZF Friedrichshafen haben es getan, aber auch kleinere Mittelständler wie elobau und Spaleck: die Unternehmen veröffentlichen einen Nachhaltigkeitsbericht.